+++ Hier finden Sie besinnliche Texte oder die Predigt vom letzten Sonntag zum Nachlesen. +++
Fehler
Fehler

»Und alsbald war da bei dem Engel die Menge der himmlischen Heerscharen, die lobten Gott und sprachen: Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden bei den Menschen seines Wohlgefallens.«
(Lukas 2, 13 f.)

Unsere barocke Markgrafenkirche ist erfüllt von vielen Engeln: Sie schmücken vielfältig die prachtvollen Gemälde, sind in Gips gegossen, aus Holz geschnitzt oder in Stein gehauen, verzieren den Altar, tragen den Taufstein und den Kanzeldeckel, schweben am Decken-Himmel und illustrieren biblische Geschichten.

Nach einer aktuellen Zählung sind es genau 116 Engel, die unsere Kirche bevölkern. Das beliebte Psalmwort aus Psalm 91

„Denn Gott hat seinen Engeln befohlen,
dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen.“

ist in der Dreieinigkeitskirche auf Schritt und Tritt sichtbar und spürbar.

Um die angespannte finanzielle Situation unserer Kirchengemeinde ein wenig zu entlasten, hat der Kirchenvorstand das Projekt „Engelpatenschaften“ ins Leben gerufen: Wir laden alle Spenderinnen und Spender ein, für die Dauer von einem Jahr eine oder mehrere Engelpatenschaften zu übernehmen. Je nach Lage, Art der Darstellung und Anzahl der Engel kostet eine Patenschaft zwischen 25 und 150 Euro.

Hier finden Sie den Katalog, in dem alle 116 Engel einzeln oder in Gruppen abgebildet sind. Dazu gibt es Informationen darüber, wo die betreffende Engelsgestalt in der Kirche zu finden ist und der Preis für die jeweilige Patenschaft. Ein gedrucktes Exemplar des Kataloges liegt in der Dreieinigkeitskirche aus. Wenn ein Engel bereits eine Patin/einen Paten gefunden hat, ist dies auf der betreffenden Seite im gedruckten Exemplar vermerkt. Außerdem finden Sie hier eine Liste noch verfügbarer Engel.

Hier finden Sie alle Engel im Katalog

Eine Liste noch verfügbarer Engel finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Gott hat tausend Engeln aufgetragen,
dass sie dich behüten, wo du bist.
ER kennt tausend Arten dir zu sagen:
„Du bleibst doch mein Kind, - zu jeder Frist.“ 

Gott wird tausend Engel zu dir senden,
hindern Stolpersteine deinen Lauf,
helfen dir mit Worten und mit Händen,
mutig und gestärkt, so tritt nur auf! 

Tausend Engel werden dir zum Segen,
Schutz und Schirm sind sie, erkennst du’s nicht?
Viele Zeichen spürst du auf den Wegen:
Liebe, Windhauch, Kreuz und Licht. 

Tausend Engel hören deine Klagen,
denn auch du erlebst manch großes Leid.
Doch sie werden dich auf Händen tragen,
geben Halt in Not und Traurigkeit.

Tausend Engel halten Türen offen,
wenn du kommst, - und bist du noch so fern.
Zuversichtlich darfst du auf IHN hoffen.
Gott erwartet dich, er hat dich gern. 

(Hartmut Klausfelder, nach Motiven aus Psalm 91)

Stand: 17.04.2021
Nr. 45 (50 €)
Nr. 46 (50 €)
Nr. 66 (25 €)
Nr. 68 (50 €)
Nr. 72 (75 €)
Nr. 77 (25 €)
Wir benutzen Cookies
Willkommen auf unserer Internetseite! Um das Benutzererlebnis unserer Website für Sie noch besser gestalten zu können, nutzen wir Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (sog. Tracking Cookies).
Sie müssen diese Frage regelmäßig erneut beantworten, weshalb Ihnen dieses Fenster immer wieder angezeigt wird.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.