Die Mitarbeiter des Seniorenkreises planten für Dezember 2021 zum Jahresabschluss eine Adventsfeier im Gemeindehaus. Leider war es auch dieses Jahr wegen Pandemiebestimmungen nicht möglich, diesen Wunsch in die Tat umzusetzen. Deshalb entschlossen sich die Mitarbeiter allen Senioren eine Aufmerksamkeit für diese stade Zeit persönlich auszuhändigen. Unterstützt wurden sie dabei wieder von Manfred Höllering, der in seiner Werkstatt kleine Sterne fertigte.

Der Kindergarten "Haus der kleinen Füße" wollte die Senioren ursprünglich mit Liedern und kleinen Geschenken überraschen. Nachdem dies leider auch nicht möglich war, stellten die Mitarbeiter des Kindergartens diese Bastelarbeiten zur Verfügung und überraschten die Senioren damit. Die Resonanz war überwältigend.

Als kleine Entschädigung überbrachten die Seniorenkreismitarbeiter den Kindern einen Obstkorb für ein gesundes Frühstück.

Für das 2022 hoffen wir die sehnsüchtig die von unseren Senioren vermissten Nachmittage doch wieder veranstalten zu können.