Machen Sie sich mit uns auf den Weg durch die Karwoche!

Wir haben sieben biblische Stationen für sie vorbereitet, die mit einer roten Schnur verbunden sind.

Wir begleiten Jesus auf seinem Weg durch Leiden, Kreuz und Tod zum Leben. An jedem Feiertag der Karwoche wächst der Kreuzweg um ein oder zwei weitere Stationen, bis er am Ostermontag seinen Abschluss findet:

  1. Jesus zieht in Jerusalem ein (Palmsonntag)
  2. Jesus wird gesalbt (Palmsonntag)
  3. Jesus wäscht seinen Jüngern die Füße (Gründonnerstag)
  4. Jesus feiert das Heilige Abendmahl (Gründonnerstag)
  5. Jesus wird gekreuzigt (Karfreitag)
  6. Das Grab ist leer (Ostersonntag)
  7. Auf dem Weg nach Emmaus (Ostermontag)